Konfessionelle Netzwerke der Deutschen in Russland 1922–1941

Quellen-Datenbank

Seite 
 von 100
Dokument Nr. 64

5. Hilfsdiplomatie, Kommunikationswege und Vermittler

Erzbischöfliches Archiv München (EAM),
Bestand: NL Faulhaber,
Signatur: 9780

Datum: 5. Februar 1935 (mit Bezug auf Schreiben vom 15. Januar 1935, 4. Februar 1935 und 21. Mai 1935)
Verfasser: Kardinal Faulhaber
Empfänger: Russische Botschaft in Berlin
Inhalt: Kardinal Faulhaber bittet in einem Telegramm an die Russische Botschaft in Berlin, sich für die Begnadigung des verurteilten Russlanddeutschen Michael Röhrich einzusetzen.

Deutsche Reichspost
Telegramm
 
Russische Botschaft, Berlin
 
Michael Röhrich Deutsche Kolonie Strassburg Südrussland zum Tod verurteilt, weil aus München Liebesgaben angenommen. Bitte Euere Exzellenz in meinem Namen Begnadigung intervenieren.
 
Kardinal Faulhaber.  
 
5. Februar, 1935
9.40 vorm. [Vormittag]

Empfohlene Zitierweise:
Dokument Nr. 64, in: Konfessionelle Netzwerke der Deutschen in Russland 1922-1941. Quellen-Datenbank. Hrsg. von Katrin Boeckh und Emília Hrabovec. URL: http://www.konnetz.ios-regensburg.de/dokumenteview.php?ID=64, abgerufen am: 26.02.2024.
Seite 
 von 100
Druckerfreundliche Anzeige: Druckerfreundlich
 

PDF: PDF
Ok, verstanden

Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos